Reisezeiten bei Auslandsentsendung sind wie Arbeit zu vergüten…

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 17.10.2018 entschieden, dass die Reisen eines entsendeten Arbeitnehmers zur Arbeitsstelle im Ausland und zurück ausschließlich im Interesse des Arbeitgebers erfolgen und deshalb in der Regel wie Arbeit zu vergüten sind.

Weiterlesen